Borkener Industrie- und Gewerbetag stellte neue Rekorde auf

Großer Andrang beim PoolBall, organisiert von der VR-Bank Westmünsterland

21.06.2015

Borken. Neue Rekorde stellte der Borkener Industrie- und Gewerbetag (BIG) 2015 auf: Mit Zahlen von 168 beteiligten Unternehmen und über 40.000 Besuchern wurden alle vorherigen Veranstaltungen übertroffen. Dass sich BIG auf Größe versteht, zeigte sich vor allem bei den Ausmaßen der Ausstellungsfläche als auch dem Programmangebot, zu dem eine Vielzahl an Aktionen für die ganze Familie gehörte. Das Gelände erstreckte sich über das Gewerbegebiet Borken-Ost und den Hendrik-de-Wynen-Park. Die Veranstalter hatten zusammen mit der VR-Bank dafür gesorgt, dass Shuttle-Busse im Einsatz waren.


Die Firmen, die entweder vor Ort ihre Türen öffneten oder mit einem Stand vertreten waren, stammen aus den unterschiedlichen Branchen. Damit werde die Vielseitigkeit der heimischen Wirtschaft unterstrichen, betonten die Veranstalter, der AIW Unternehmerverband und die Borkener Wirtschaftsförderung. Publikumsmagneten waren während des Tages auch die verschiedenen Musikbühnen, die das Programm abrundeten.


Großen Andrang herrschte den ganzen Tag über beim PoolBall, den die VR-Bank Westmünsterland organisiert hatte. Bei diesem Wettbewerb kommt das runde Leder auf einem überdimensional großen Billardtisch zum Einsatz. Es ist nicht unbedingt fußballerisches Können gefragt, stattdessen sind eher Kombinationsgabe und Zielsicherheit gefragt. Ihre Talente stellten über … Mannschaften unter Beweis. Die Teams stammten aus Schulen, Firmen, Nachbarschaften, Vereinen und Clubs.

1. Platz: TV Borken Tischtennis (150 Euro)
2. Platz: Billard-Legends Borken (100 Euro)
3. Platz: Billard Tigers Borken (50 Euro)
4. Platz: Kawumm


Einen ganz besonderen Gast hieß die VR-Bank an ihrem Stand willkommen: Erwin, das Maskottchen des FC Schalke 04, war zu Besuch und informierte über die Vorteile, die mit königsblauen VR-Bank-Karten verbunden sind. Die Kunden können bei der VR-Bank Westmünsterland, die offizielle Bank des FC Schalke 04 ist, in den Genuss vieler Vorzüge kommen.

Gewinnauslosung

"Knacken Sie den VR-Bank Tresor und gewinnen Sie zwei VIP-Tickets für ein Heimspiel des FC Schalke 04!" lautete die Aufforderung am VR-Bank Stand. Die richtige Zahlenkombination "2501" tippte keiner der Teilnehmer. Somit wurde unter allen Teilnehmern der Gewinn ausgelost. Freuen über ...

  • ein Glückauf-Club-Ticket (2 Plätze)
  • reservierter Tisch mit Panoramablick in den Arena-Innenraum
  • gastronomisches Angebot
  • PKW-Parkticket für einen Parkplatz direkt am Stadion

... darf sich Jürgen Wilmink aus Borken. Herzlichen Glückwunsch!

Die Mitarbeiter der VR-Bank lösten um 18 Uhr das Rätsel um den vierstelligen Code des VR-Bank Tresors.

Bilder-Galerie

Die VR-Bank Aktionen zum BIG

Messezelt Bierbaumgelände

  • „Knacken Sie den VR-Bank Tresor“. Durch erraten eines 4-stelligen Codes können Sie attraktive Schalke 04-Sachpreise gewinnen.
  • Sonderpunkte beim MEINE BANK Bonusprogramm
  • Azubi-Aktion „Wir wollen dich“
  • Aktuelle Immobilien-Angebote


Außenfläche im Hendrik-De-Qynen-Park

  • VR-Bank PoolBall (10-12 Uhr und 16-18 Uhr: freies Spiel; 12-16 Uhr: Cup)

BIG Messegelände

  • Kostenloser VR-Bank ShuttleService mit Haltestellen im gesamten Gewerbegebiet
  • S04 Promotion „Du und die Karte“
  • S04-Maskottchen „Erwin“ kommt zu Besuch