Genossenschaftliche Allgemeine Zeitung

GAZ - unsere Zeitung fürs Westmünsterland

Ausgabe Nr. 8/2020

Regionale Themen

Online die Weichen gestellt
Vertreterversammlung 2020 der VR-Bank Westmünsterland fand erstmals digital statt

Interview mit Michael Sonnenschein
„Die VR-Bank ist sehr gut aufgestellt“

Sicher durch die dunkle Jahreszeit
Schulkinder sind mit Sicherheitskragen besser erkennbar

Mit der Ferienimmobilie Geld verdienen
Worauf Käufer bei der Auswahl achten sollten und warum die Lage so wichtig ist

Auch per Mausklick persönlich erreichbar
Das Kundenserviceteam der VR-Bank betreut Kunden persönlich telefonisch und online

Studienfahrt nach Bonn
Wettbewerbs-Preisträger erleben deutsche Geschichte

„Klassik für Kids“ startet 2021 neu
Neue Aufführungen an Schulen finden unter Einhaltung strenger Coronaregeln statt

Attraktive Preise locken
Mit Gewinnsparen Projekte in der Region unterstützen

Den Stab erfolgreich weitergeben
Viele Unternehmer suchen händeringend einen Nachfolger. Die VR-Bank begleitet Übergaben

Neue Uniformen für junge Musiker
Erfolgreiche Finanzierung durch Crowdfunding-Projekt der VR-Bank Westmünsterland

Schönste Fotos ausgezeichnet
Vier Einrichtungen zur Kinderbetreuung freuen sich über eine neue Matschküche

Westmünsterland zeigt sich von der kreativen Seite
Weihnachtsmärkte in der Region fallen aus, Kommunen entwickeln Alternativen

Gute Noten bei Digitalisierung
Schulen im Kreis Coesfeld schneiden gut ab

Offener Austausch
Schüler beschäftigen sich mit dem Thema Drogen

Checkliste zum Jahresende
Drei Minuten Ihrer Zeit, die Ihnen bares Geld bringen können!

25 Prozent Plus trotz Coronakrise
Beim Börsencup der VR-Bank Westmünsterland setzen sich erfolgreiche Strategien durch

Mit Bravour abgeschlossen
Antonia von Raesfeld hat ihre Ausbildung als eine der Jahrgangsbesten absolviert

Finanztipp
Gemeinschaft erleben, von der Gemeinschaft profitieren

Immobilien
Angebote Ferienwohnungen

Wirtschaftswerte
Globus oder Gartenzaun?

Genossenschaftliche Allgemeine Zeitung

Können Sie sich einen Tag ohne eine Zeitung vorstellen? Josef Joffe, Herausgeber der Wochenzeitung DIE ZEIT, hat im Januar 2009 einmal gesagt: „Es ist unvorstellbar, eine Welt ohne Zeitung zu haben, das hieße, eine Welt ohne neugierige Menschen zu haben.”

Es gibt aber auch heute noch neugierige Menschen und damit Zeitungen, doch - wo informieren Sie sich im Zeitalter von Smartphones, Internet und E-Books? Die Möglichkeiten der modernen Technik sorgen für Übermittlungszeiten, die eine Zeitung gar nicht wettmachen kann. Bereits gegen Radio und Fernsehen hat die Zeitung schon lange in Sachen Aktualität das Nachsehen, doch sie ist immer noch präsent. Und sie kann durchaus mit Fakten punkten: „Journalismus im Internet ist nichts anderes als eine Dauerkonversation aller Beteiligten untereinander.

Das gedruckte Medium offeriert Geschichten, die aus einem vielschichtigen Diskurs- und Produktionsprozess hervorgehen.”, so eine Aussage von Miriam Meckel, Professorin für Kommunikationsmanagement an der Universität St. Gallen. Und wir als Genossenschaft haben viele Geschichten zu erzählen, die wir unseren Mitgliedern und Kunden übermitteln wollen.

Genau dieses machen wir als VR-Bank Westmünsterland. Mit unserer eigenen Zeitung. Einer Zeitung für die Bürger im Westmünsterland: Genossenschaftliche Allgemeine Zeitung - GAZ.

Warum tun wir das? Aus Überzeugung. Wir wollen unsere Ideen und Inhalte im Zusammenhang präsentieren. Mittelstandsfinanzierung, Energie für die Zukunft, sichere Lebensmittel: Genossenschaften haben gute Botschaften. Wir wollen sie den Menschen nach Hause bringen und auch den nachdenklichen Leser überzeugen. Wir wollen uns ein Beispiel nehmen an der hohen Glaubwürdigkeit unserer Tageszeitungen vor Ort. Sie sind unser Maßstab – aber wir natürlich nicht

Verteilung

Acht mal pro Jahr lösen wir ein, was Artikel 28 der nordrhein-westfälischen Landesverfassung fordert: „Die genossenschaftliche Selbsthilfe ist zu unterstützen.“ Die Gesamtauflage beträgt 250.000 Exemplare.

Jeder unserer 80.000 Haushalte im Westmünsterland erhält kostenlos eine Zeitung.
Sollten Sie einmal keine GAZ erhalten haben oder Ihr Hund hat die aktuelle Ausgabe auf dem Gewissen - kein Problem: Wir halten für Sie ein Exemplar in einer unserer Geschäftsstellen bereit. Auch dort liegt die GAZ kostenlos zur Mitnahme aus.