VR-Bank WertpapierForum

Zins(w)ende, Herausforderung für Sparer und Anleger!

VR-Bank WertpapierForum

Sehr geehrte Damen und Herren,

angesichts einer sich schnell wandelnden Zeit ist es gar nicht so einfach, Entscheidungen für die Zukunft zu treffen.

  • Die Briten bereiten den Austritt aus der EU vor.
  • In den USA wurde überraschend Donald Trump gewählt.
  • Die Katalanen wollen Unabhängigkeit.
  • Deutschland erlebt historische Wahlergebnisse.
  • Die Inflation zieht an.
  • Negative Zinsen.
  • Die Vermögenspreise und vor allem die Aktienmärkte erklimmen ein Rekordhoch nach dem anderen.
  • Die Notenbanken bleiben kreativ.

Das Umfeld hat sich in den letzten Jahren gerade für Sie als Anleger stark verändert. Es gibt gute Gründe für ein Umdenken bei der Geldanlage.

Wir laden Sie herzlich ein zum

VR-Bank WertpapierForum

am Montag, 20. November 2017. Unser fachkundiger Referent, Herr Alexander Wagner, berichtet, welche Trends weiter anhalten, welche Anlagechancen und Risiken das Jahr 2018 bringen wird und welche Anlagelösungen es gibt. In einer abschließenden Diskussionsrunde wird Herr Wagner Handlungsmöglichkeiten erörtern und Fragen beantworten, die uns alle betreffen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihr

Wertpapier-Spezialistenteam der
VR-Bank Westmünsterland eG

Ihr Referent

Alexander Wagner
CFA Senior-Portfolio-Manager
Union Investment

Termin und Ort

  • Montag, 20. November 2017
  • 18:00 Uhr Get-togehter mit Imbiss
  • 18:30 Uhr Beginn der Veranstaltung
  • VR-Bank Westmünsterland, KompetenzCentrum Borken, Butenwall 57, 46325 Borken, Parkplätze vorhanden, Veranstaltungsraum barrierefrei

Ihre Anmeldung