Erste Anmeldung im Online-Banking

Was folgt nach der Beantragung des Online-Banking-Zugangs:

Wenn Sie für Ihr Giro- oder Geschäftskonto einen Online-Banking Zugang beantragt haben, erhalten Sie von uns - einige Tage später per Post - eine persönliche Benutzerkennung (VR-Netkey) und eine PersönlicheIdentifikationsNummer (PIN).

Mit VR-Netkey und PIN können Sie sich erstmalig einloggen:

  • Auf der Loginseite zum Online-Banking geben Sie zunächst Ihren VR-Netkey und Ihre PIN ein. Einen direkten Link zum Login finden Sie auf der Startseite der VR-Bank Westmünsterland eG in der rechten, oberen Ecke.

  • Nach der ersten Eingabe werden Sie automatisch aufgefordert, Ihre PIN zu ändern und selbst eine neue PIN festzulegen.

Hinweis: Wenn Sie sich die Zahlen-Buchstaben-Kombination des VR-Netkeys nicht merken möchten, können Sie nach erfolgreicher Anmeldung im Online-Banking-Bereich "Service" selbstständig einen sogenannten ALIAS (Benutzername) festlegen und diesen dann zukünftig anstelle des VR-Netkeys verwenden.